Seminarversicherung - die Leistungen auf einen Blick:

Hinweis!
  • Alle Tarife ohne Selbstbeteiligung.
  • Bis zu drei weitere Seminarteilnehmer gelten als Risikopersonen und können den Versicherungsfall auslösen. 

Bei Rücktritt vom Seminar übernehmen wir:

  • die vertraglichen Stornokosten für das Seminar bzw. die nicht besuchten Teilveranstaltungen der Seminarreihe und die Stornokosten für mitversicherte Reiseleistungen
    alternativ
  • die Umbuchungsgebühren.

Bei Absage des Seminars durch den Veranstalter übernehmen wir:

  • die Stornokosten für mitversicherte Reiseleistungen.

Bei Abbruch des Seminars übernehmen wir z.B.:

  • den anteiligen Preis für nicht genutzte Seminar- und Reiseleistungen vor Ort und zusätzliche Rückreisekosten.

Bei Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels (um mehr als 2 Stunden) übernehmen wir:

  • die Mehrkosten der An- oder Rückreise bis 500 € und Kosten für Verpflegung und Unterkunft bis 100 €.

Bei Panne oder Unfall des eigenen Kraftfahrzeugs (vor Seminarantritt oder während der Rückreise) übernehmen wir:

  • die Kosten für nicht in Anspruch genommene Seminar- und Reiseleistungen oder zusätzliche Reisekosten bis 500 €
    und
  • die Kosten für ein Mietfahrzeug bis 1.000 €.

© 2020 ERGO Reiseversicherung