ERV bringt Jahres-Stornoschutz ab 26 Euro auf den Markt

Jahres-Versicherungsangebote mit zusätzlichen Versicherungssummen

Zum 1. Februar 2016 baut die ERV (Europäische Reiseversicherung) ihre Jahres-Reiserücktrittsversicherung sowie den RundumSorglos-Jahresschutz mit zusätzlichen Reisepreisstufen aus. Für besonders preissensible Kunden kommt die Basisabsicherung - der Jahres-Stornoschutz.

"Durch die zusätzlichen Versicherungssummen und den neuen Basisschutz sprechen wir neben Flugreisenden verstärkt Kunden an, die erdgebunden reisen bspw. bei Eigenanreise mit dem Auto sowie mit Bahn oder Fernbus. Zudem eignet sich der Basisschutz auch für Kreditkarteninhaber, deren Karte nur eine Reisekranken- oder Reiseabbruchversicherung bietet. Die Jahres-Reisestornoversicherung für nur 26 Euro deckt alle Reisen im Jahr mit einem Reisepreis von jeweils bis zu 750 Euro ab", so Torsten Haase, ERV-Vorstand Vertrieb und Marketing, zum Ausbau der Jahres-Versicherungsangebote.

Eine Übersicht aller Tarife gibt es online hier.

Ab 1. Februar 2016 können sich Partner auf dem Schulungsportal www.saisoncheck.de näher über die erweiterten Produkte der ERV informieren.


Besuchen Sie uns auch bei