Zusätzlich bei:

Pauschalreisen

  • Buchungsbestätigung des Reiseveranstalters
  • Stornokostenrechnung des Reiseveranstalters 

 

FeWo-Vollstorno (ohne Stornostaffel)

  • Mietvertrag für die Ferienwohnung einschließlich der Rücktrittsbedingungen des Vermieters/Reiseveranstalters
  • eine nach Ablauf des Mietzeitraums erstellte Bescheinigung des Vermieters/Reiseveranstalters, ob eine Weitervermietung möglich war
  • Ausfallrechnung des Vermieters/Reiseveranstalters abzüglich ersparter Aufwendungen z. B. Endreinigung, sonstige Nebenkosten)

 

Ferienwohnung-Teilstorno (ohne Stornostaffel)

  • Mietvertrag für die Ferienwohnung einschließlich der Rücktrittsbedingungen des Vermieters/Reiseveranstalters
  • Bestätigung des Vermieters über die Anzahl der Personen, die das Mietobjekt tatsächlich genutzt haben

 

Flug

  • Buchungsbestätigung des Fluges mit Angabe des Ticketpreises und der Ausweisung der Steuern und Gebühren
  • Stornokostenrechnung der Fluggesellschaft bzw. Refundbeleg
  • Nachweis, dass der Flug nicht angetreten worden ist (z.B. Ryanair)

 

Bootsanmietung-Vollstorno

  • Buchungsbestätigung des Vercharterers
  • Stornorechnung bzw. Ausfallrechnung des Vercharterers abzüglich ersparter Aufwendungen

 

Bootsanmietung-Teilstorno

  • Buchungsbestätigung
  • Ausfallrechnung des Vercharterers abzüglich ersparter Aufwendungen
  • ursprüngliche und die endgültige Crewliste, erstellt jeweils durch den Vercharterer

 

Verspätung während der Hinreise

  • Bestätigung vom Beförderungsunternehmen über die Verspätung des öffentlichen Verkehrsmittels
  • Nachweis über die Mehrkosten der Hinreise z.B. neues Flugticket

Besuchen Sie uns auch bei