Reiserücktrittsversicherung Deutschland

Bei Reisen in Deutschland sind Urlauber mit der Reiserücktrittsversicherung Deutschland bestens abgesichert. Und das zu günstigen Konditionen.

Reiserücktrittsversicherung Deutschland

Gute Gründe für die billige Reiserücktrittsversicherung für Reisende in Deutschland:

  • Sie bekommen die Stornogebühren zurück.
  • Wir ersetzen Ihnen zusätzlich entstandene Reisekosten (Hinreise oder Rückreise).Sie erhalten eine finanzielle Entschädigung für nicht genutzte Reiseleistungen.
  • Wir erstatten Ihnen Schadenersatzansprüche bei z.B. verlorenem Schlüssel oder Schaden an Einrichtungsgegenständen der gemieteten Unterkunft.
  • Ihr Service-Plus: Telefonische Stornoberatung vor der Reise.

1. Reiserücktrittsversicherung

Versicherte Leistungen sind u.a.:

  • Stornierung: Wir erstatten Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten, wenn Sie aus einem versicherten Grund von Ihrer Reise zurücktreten müssen.
  • Umbuchung: Sie erhalten die Umbuchungsgebühren aus einem der versicherten Gründe wieder zurück.
  • Verspäteter Reiseantritt: Sie bekommen die Mehrkosten der verspäteten Hinreise inkl. der nicht genutzten Reiseleistungen zurück.
  • Panne oder Unfall des eigenen Fahrzeugs unmittelbar vor Reiseantritt: Wir erstatten Ihnen Mietwagenkosten bis 500 € und nicht genutzte Reiseleistungen oder zusätzliche Reisekosten bis 500 € pro Person, maximal 2.000 €.

Versicherte Gründe sind u.a.:

  • Unerwartete schwere Ersterkrankung sowie die Verschlechterung einer Vorerkrankung, sofern in den letzten sechs Monaten vor Abschluss der Versicherung keine ärztliche Behandlung erfolgte
  • Schwere Unfallverletzung
  • Tod
  • Schwangerschaft
  • Schaden an Ihrem Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch und Elementarereignisse
  • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund betriebsbedingter Kündigung

Versicherungssumme: entspricht dem versicherten Gesamtreisepreis

Unser Plus für Sie: Telefonische Stornoberatung
Ist Ihre Reise aufgrund von Krankheit, Unfall oder aus anderen Gründen gefährdet? Sind Sie sich unsicher, ob Sie Ihre Reise antreten können oder doch stornieren müssen? Bei der Entscheidung zwischen Reise oder Stornokosten lassen wir Sie nicht allein. Unsere Telefonische Stornoberatung gibt Ihnen hier die richtige Empfehlung!

Wichtig zu wissen:
Es gibt aber auch Risiken, die diese Stornokosten-Versicherung nicht abdeckt. Sollten Sie Ihre Reise zum Beispiel aus Angst vor einer drohenden Erkrankung stornieren (etwa weil im Kindergarten Ihrer Tochter die Windpocken grassieren), ersetzen wir die Stornokosten nicht. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.

2. Reiseabbruchversicherung

Wir erstatten Ihnen u.a.:

  • Mehrkosten bei außerplanmäßiger Beendigung bzw. Verlängerung der Reise und den anteiligen Reisepreis der nicht genutzten Reiseleistungen vor Ort.
  • Mehrkosten der außerplanmäßigen Rückreise bzw. des verlängerten Aufenthaltes bei Elementarereignis am Urlaubsort.
  • Nicht genutzte Reiseleistungen bei stationärer Behandlung.
  • Mietwagenkosten bis 500 € und nicht genutzte Reiseleistungen oder zusätzliche Reisekosten bis 500 € pro Person bei Panne oder Unfall des eigenen Kraftfahrzeugs.

Versicherte Gründe sind u.a.:

  • Unerwartete schwere Ersterkrankung sowie die Verschlechterung einer Vorerkrankung, sofern in den letzten sechs Monaten vor Reiseantritt keine ärztliche Behandlung erfolgte
  • Schwere Unfallverletzung
  • Tod
  • Bruch von Prothesen und Lockerung von implantierten Gelenken
  • Schaden an Ihrem Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch und Elementarereignisse

Versicherungssumme: entspricht dem versicherten Gesamtreisepreis

Wichtig zu wissen:
Es gibt aber auch Risiken, die diese Reiseabbruch-Versicherung nicht abdeckt. Wenn Sie zum Beispiel wegen einer Magenverstimmung zwei Tage statt auf der gebuchten Sightseeing-Tour im Hotelzimmer bleiben müssen, werden diese nicht genutzten Reiseleistungen von uns nicht erstattet. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.

3. Mobiliar- und Schlüssel-Schutz

Wir erstatten Ihnen u.a. Forderungen des Gastgebers für:

  • Schäden an mobilen Einrichtungsgegenständen in der gemieteten Unterkunft.
  • Ersatzschlüssel, den Schlüsselnotdienst, den notwendigen Austausch von Schlössern und Schließanlagen bei abhandenkommen der/des Schlüssel/s der gemieteten Unterkunft.

Voraussetzung: Der Schaden übersteigt 25 €.

Versicherungssumme: € 1.000,- je Reise

Wichtig zu wissen:
Es gibt aber auch Risiken, die der Mobiliar- und Schlüssel-Schutz nicht abdeckt. So sind beispielsweise Schäden, die Sie vorsätzlich herbeiführen, nicht vom Versicherungsschutz umfasst. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.

4. Selbstbeteiligung

  • Reiserücktrittsversicherung/Stornokosten-Versicherung: 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch € 25,- je versicherter Reise
  • Reiseabbruch-Versicherung: 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch € 25,- je versicherter Reise
  • Mobiliar- und Schlüssel-Schutz: Keine Selbstbeteiligung, aber Bagatellgrenze für Schäden bis € 25,-

5. Wer kann die Storno-Versicherung abschließen?

Reisende, die ihre Übernachtungen inklusive aller Nebenleistungen direkt bei Beherbergungsbetrieben (z. B. Hotels, Ferienwohnungsanbieter, private Zimmervermittlungen), über Tourismusorganisationen (z.B. Tourist-Informationsstellen, Kurverwaltungen) oder ähnliches buchen.
Weitere gebuchte Reiseleistungen (z.B. An- und Abreise) können mitversichert werden.

  • Online-Buchung per Lastschrift oder Kreditkarte
  • SSL-Verschlüsselung
  • Sicher bezahlen durch SRC-Zertifizierung
jetzt buchen

Tarifübersicht:

Prämientabelle (PDF, 109 KB)

 

Warum ERV?

Wir nennen Ihnen fünf gute Gründe, warum wir Ihr perfekter Partner in Sachen Reiseschutz sind.

5 gute Gründe für die ERV


Die wichtigsten Fakten der Reiserücktrittsversicherung Deutschland:

Ideal für Sie

Als Urlauber, der innerhalb Deutschlands verreist und seinen gewöhnlichen Aufenthalt (z.B. ständigen Wohnsitz) in Deutschland oder einem anderen Land der EU / des EWR hat.

Geografischer Geltungsbereich

Versicherungsschutz besteht für die jeweils versicherte Reise in Deutschland (inkl. Kleinwalsertal); keine Reisedauerbegrenzung

Versicherungssumme

Entspricht dem versicherten Gesamtreisepreis, max. 10.000 €

Selbstbeteiligung

Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung: nur Tarife mit Selbstbeteiligung möglich

Mobiliar- und Schlüssel-Schutz: Bagatellschäden bis 25 € sind nicht erstattungsfähig

Abschlussfrist

Bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 14 Tage nach Zugang der Buchungsbestätigung. Bei Buchung innerhalb von 14 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich.

Unsere Produktübersicht

Zur Reiserücktrittsversicherung

  • Online-Buchung per Lastschrift oder Kreditkarte
  • SSL-Verschlüsselung
  • Sicher bezahlen durch SRC-Zertifizierung
jetzt buchen

Tarifübersicht:

Prämientabelle (PDF, 109 KB)

 

Warum ERV?

Wir nennen Ihnen fünf gute Gründe, warum wir Ihr perfekter Partner in Sachen Reiseschutz sind.

5 gute Gründe für die ERV