slider image

Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien und Paare

Seien Sie als Familie ein gesamtes Jahr sicher auf Reisen mit der Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien und Paare.

Gute Gründe für die Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien und Paare:

ab 21 € pro Jahr
  • Ein Vertrag für alle Reisen, egal ob Urlaubs- oder Geschäftsreise, Wochenendausflug oder Tagestrip.
  • Verreisen Familienmitglieder oder Paare unabhängig voneinander, ist jede Person auch einzeln versichert.
  • Medizinisch sinnvoller und vertretbarer Krankenrücktransport.
  • Erstattung der Kosten für stationäre und ambulante Heilbehandlungen sowie den Krankenrücktransport nach Hause.
  • Kostenübernahme für die Rückholung von Kindern.
  • 24h Notrufzentrale mit internationalem Ärzteteam.
Vater sitzt mit seinen beiden Kindern auf einem Steg am Meer.

Erkrankung an Covid-19 ist versichert

Mit der Reisekrankenversicherung ist die Erkrankung an Covid-19 versichert. Für Reiseversicherungen, die eine Reiserücktrittsversicherung enthalten, empfehlen wir, den Ergänzungs-Schutz Covid-19 gleich mit abzuschließen. In unserem Buchungstool können Sie die Kombination selbst wählen.


Warum lohnt sich unsere Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien?

Die wichtigsten Fakten zur Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien und Paare:

Ideal für:
Als Paar, als Urlauber oder Geschäftsreisender mit Familie, um auf allen Reisen innerhalb eines Jahres weltweit krankenversichert zu sein.

Geografischer Geltungsbereich:
Weltweit (inklusive USA und Kanada)

Reisedauer:
Versicherungsschutz besteht für maximal 45 Tage je Reise. Bei einer längeren Reisedauer endet der Versicherungsschutz nach den ersten 45 Tagen der Reise.

Versicherungssummen:
Unbegrenzt

Selbstbeteiligung:
Sie haben die Wahl zwischen Tarifen mit und ohne Selbstbeteiligung. Tarife mit Selbstbeteiligung sind günstiger.

Abschlussfrist:
Der Abschluss der Versicherung ist jederzeit vor Reiseantritt möglich.

Versicherungsschutz:
Versichert sind alle Urlaubs- und Geschäftsreisen (einschließlich Tagesreisen), die Sie weltweit unternehmen.

Innerhalb des Landes, in dem die versicherte Person einen gewöhnlichen Aufenthalt bzw. Ihre Arbeitsstätte hat, sind jedoch nur die Reisen versichert, bei denen die Entfernung zwischen Wohnort bzw. Arbeitsstätte und dem Zielort mehr als 50 Kilometer beträgt oder die Reise mindestens eine Übernachtung beinhaltet. Hauptberufliche Außendiensttätigkeit sowie Gänge und Fahrten zwischen Ihrem Wohnsitz und Ihrer Arbeitsstätte sind nicht versichert.

Vertragsverlängerung:
Die Vertragslaufzeit beträgt ein Jahr. Ihr Vertrag verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn er nicht spätestens einen Monat vor Ablauf gekündigt wird.

Erreichen von Altersgrenzen:
Sofern eine Altersgrenze erreicht wird, besteht der Versicherungsvertrag bis zum Ende des Versicherungsjahres zu unveränderter Prämie fort.
Mit Beginn des neuen Versicherungsjahres führen wir Ihren Vertrag in dem dann für Sie passenden Tarif weiter. Vor der Umstellung auf einen anderen Tarif werden Sie rechtzeitig informiert. Es ist das Alter des ältesten zu versichernden Familienmitglieds/Partners maßgeblich.

Gründe, die für uns sprechen

1. Im Schadensfall für Sie da
Sie haben die Wahl: Melden Sie ihren Schadensfall per Post, telefonisch, via E-Mail oder online. Wir empfehlen Ihnen letzteren Weg, denn unsere Online-Formulare enthalten jede Menge Tipps, die Ihnen das Ausfüllen erleichtern.

2. Kundenservice
Unsere Mitarbeiter im Service Center helfen Ihnen gern weiter! Aufgrund der vielen Anfragen, die uns von verunsicherten Reisenden erreichen, kann es allerdings zu längeren Wartezeiten kommen. Dafür möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen und Sie gleichzeitig um Verständnis und Geduld bitten!

3. Telefonische Stornoberatung vor der Reise
Sie können Ihre Reise aufgrund von Krankheit, Unfall oder aus anderen Gründen vielleicht nicht antreten? Lassen Sie sich von den Storno-Experten der ERGO Reiseversicherung beraten, ob Sie Ihre Reise antreten können. Und das Risiko höherer Stornokosten tragen wir!

4. Klare Kommunikation...
ist unser Anspruch! Wir erklären Fachausdrücke, überarbeiten alle Unterlagen auf Verständlichkeit und sagen Ihnen auch, was NICHT versichert ist.

Produktdetails - Das leistet unsere Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien:

Bei Krankheiten und Unfällen, die auf der Auslandsreise eintreten, erstatten wir u.a. die Kosten für:

  • medizinisch notwendige ambulante oder stationäre Heilbehandlungen einschließlich Operationen und Arznei-, Heil- und Verbandsmittel.
  • schmerzstillende Zahnbehandlungen.
  • ärztliche Behandlung von Schwangerschaftskomplikationen.
  • Hilfsmittel (z.B. Gehhilfen, Miete eines Rollstuhls), die während der Reise erstmals notwendig werden.
  • den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankenrücktransport und die Gepäckrückholung an Ihren Wohnort.

Unsere Notrufzentrale hilft im 24Stunden-Service Beistandsleistungen bei medizinischen Notfällen wie z.B.

  • Organisation des Krankenbesuchs einer Ihnen nahe stehenden Person (einschließlich Kostenübernahme).
  • Kostenübernahmegarantie bis zu 15.000 € gegenüber dem Krankenhaus.
  • Rückholung von Kindern oder Organisation der Reise einer nahestehenden Person an den Aufenthaltsort und zurück an den Wohnort (einschließlich Kostenübernahme).

Versicherungssumme: unbegrenzt

Es gibt aber auch Risiken, die diese Reisekranken-Versicherung nicht abdecken kann. So sind beispielsweise Behandlungen, von denen Sie bereits vor Reiseantritt wissen, dass sie aus medizinischen Gründen während der Reise stattfinden müssen (z.B. Dialysen), nicht versichert. Es sei denn, Sie müssen reisen, weil Ihr Ehepartner, Lebenspartner oder ein Verwandter ersten Grades verstorben ist. Nähere Informationen finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.

Bei Heilbehandlungskosten beträgt Ihre Selbstbeteiligung 100 EUR je versicherten Fall.

Versicherungsschutz besteht für maximal 45 Tage je Reise. Bei einer längeren Reisedauer endet der Versicherungsschutz nach den ersten 45 Tagen der Reise. Dies gilt nicht für die Stornokosten- und die Reiseabbruchversicherung: In der Stornokosten-Versicherung besteht Versicherungsschutz unabhängig von der Reisedauer. In der Reiseabbruch-Versicherung haben Sie für die gesamte Dauer der Reise Versicherungsschutz, maximal jedoch ein Jahr.

Versichert sind alle Urlaubs- und Geschäftsreisen (einschließlich Tagesreisen), die Sie weltweit unternehmen.

Innerhalb des Landes, in dem die versicherte Person einen gewöhnlichen Aufenthalt bzw. Ihre Arbeitsstätte hat, sind jedoch nur die Reisen versichert, bei denen die Entfernung zwischen Wohnort bzw. Arbeitsstätte und dem Zielort mehr als 50 Kilometer beträgt oder die Reise mindestens eine Übernachtung beinhaltet. Hauptberufliche Außendiensttätigkeit sowie Gänge und Fahrten zwischen Ihrem Wohnsitz und Ihrer Arbeitsstätte sind nicht versichert.


Jahresreisekrankenversicherung für Familien buchen:


Das sagen unsere Kunden über uns:

 
4.3/ 5 (Sterne) 7405 Bewertungen
Testimonial

 
"Schnell und unkompliziert.", 18.01.2023

"einfache und schnelle Buchung einer Reiseversicherung zu guten Konditionen, gute geführte Ausführung der Bestellung", 16.01.2023

"Das Abschließen unserer Reiserücktrittsversicherung bei ERGO war super einfach, sehr übersichtlich, und außerdem sehr preisgünstig. Kann ich nur jedem empfehlen.", 16.01.2023


Welche anderen Produkte kaufen Kunden, nachdem sie dieses Produkt angesehen haben?

Jahresreiserücktrittsversicherung für Familien und Paare



Familien und Paare können sich mit unserer Jahresreiserücktrittsversicherung zwölf Monate lang bestens vor unnötigen Stornokosten vor Reisebeginn schützen.

Jahresreiseversicherung: RundumSorglos-Jahresschutz



Familien und Paare sind mit einer Jahresreisevericherung auf allen Reisen in einem Jahr rundum geschützt. Von der Reiserücktrittsversicherung über die Auslandskrankenversicherung bis zur Gepäckversicherung. Mit uns können Familien Ihre Reisen genießen.


1. Was ist eine Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien & Paare?

Eine Reisekrankenversicherung übernimmt im Falle eines medizinischen Notfalls bei Familien und Paaren auf allen weltweiten Reisen die ärztlichen Behandlungskosten. Dazu zählen notwendige Arztbesuche beim Kinderarzt oder Zahnarzt ebenso wie die Kosten für einen Krankenhausaufenthalt inklusive notwendiger Operationen nach einem Autounfall. Neben stationären und ambulanten Heilbehandlungen sind bei vielen Anbietern auch ein Krankenrücktransport nach Hause und die Rückholung von Kindern im Leistungsspektrum inkludiert.

2. Wie sinnvoll ist eine Reisekrankenversicherung für Familien & Paare als Jahresschutz?

Eine Reisekrankenversicherung ist auf Reisen ins Ausland ein absolutes Muss, denn die gesetzlichen und auch viele private Krankenkassen übernehmen bei Reisen ins europäische und nichteuropäische Ausland nur einen geringen Teil oder oft auch keine Behandlungskosten, sodass im Falle eines medizinischen Notfalls die Reisenden die teils immens hohen Kosten alleine tragen müssen. Schon der dringend erforderliche Zahnarztbesuch, weil die Krone gebrochen ist, kann schnell in den vierstelligen Bereich gehen. Bei einem Besuch der Notaufnahme wegen unerklärlich starker Bauchschmerzen und der darauf folgenden Notoperation aufgrund eines Blinddarmdurchbruches liegen die Kosten noch einmal deutlich höher.

Eine Jahres-Reisekrankenversicherung ist vor allem für Familien und Paare sinnvoll, die mehr als einmal im Jahr verreisen und zudem gern spontane (Wochenend-)Trips (auch getrennt voneinander) unternehmen, da sie im Vergleich deutlich günstiger ist als ein einmaliger Versicherungsschutz pro Reise.

3. Welche Ereignisse sind bei einer Reisekrankenversicherung versichert bzw. wann zahlt die Versicherung?

Die meisten Versicherungsgesellschaften bieten ihren Kunden mit der Reisekrankenversicherung einen umfassenden Versicherungsschutz. Zu dem breitgefächerten Leistungsangebot gehören u.a.:

  • medizinisch sinnvoller und vertretbarer Krankenrücktransport
  • Erstattung der Kosten für stationäre und ambulante Heilbehandlungen (auch bei Schwangerschaft) sowie den Krankenrücktransport nach Hause
  • Kostenübernahme für die Rückholung von Kindern
  • 24h Notrufzentrale mit internationalem Ärzteteam

Weitere Leistungen bzw. versicherte Ereignisse finden Sie im detaillierten Versicherungsvertrag.

4. Wann zahlt eine Jahres-Reisekrankenversicherung nicht?

Es gibt einige wenige Ausnahmen, in denen die Versicherung die Kosten nicht übernimmt. Heilbehandlungen, die ein Grund für die Reise waren und von denen Sie schon vor Beginn Ihrer Reise wussten, dass diese während der Reise durchgeführt werden müssen, werden in der Regel nicht von den Reiseversicherungen übernommen. Welche Leistungen darüber hinaus ausgeschlossen sind, entnehmen Sie bitte den Vertragsunterlagen.

5. Ist auch eine Corona-Erkrankung ein versicherter Grund?

Erkranken Sie oder eines der versicherten Familienmitgliedern während der Reise an Corona, dann ist die Erkrankung an Covid-19 in vielen Jahres-Reisekrankenversicherungen für Familien und Paare mitversichert.

6. In welchen Ländern ist eine Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien & Paare gültig?

Eine Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien und Paare ist in der Regel weltweit gültig, auch in den USA und Kanada. Oft gilt der Versicherungsschutz auch für Tagesausflüge, Wochenendtrips und Geschäftsreisen - auch in Deutschland.

7. Wie viele Reisen sind bei einer Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien & Paare abgesichert?

Es sind alle Reisen innerhalb des Versicherungszeitraums von einem Jahr versichert, die Anzahl der Reisen ist demnach unbegrenzt. Selbstverständlich gibt es bei einigen Anbietern auch Ausnahmen - diese entnehmen Sie bitte den Versicherungsbestimmungen.

8. Wie lange darf eine einzelne Reise dauern?

Der Versicherungsschutz einer Jahres-Reisekrankenversicherung gilt für eine maximale Anzahl an Tagen pro Reise, die Sie den jeweiligen Versicherungskonditionen entnehmen können.

9. Sind nur private Reisen oder auch Geschäftsreisen bei einer Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien & Paare abgedeckt?

Bei vielen Reiseversicherungen sind Sie und Ihr Partner bzw. Ihre Familie nicht nur auf privaten Reisen versichert. Auch Geschäftsreisen sind oft im umfassenden Versicherungsschutz einer Jahres-Reisekrankenversicherung enthalten.

10. Wer kann im Familien- & Paar-Tarif einer Jahres-Reisekrankenversicherung versichert werden?

Als Paar gelten zwei Erwachsene. Als Familie zählen bis zu zwei Erwachsene, unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis, und Kinder bis einschließlich 25 Jahre. Kinder sind eigene Kinder, Enkelkinder und bis zu fünf sonstige mitreisende Kinder. Es muss kein gemeinsamer Wohnsitz vorliegen. Alle versicherten Personen müssen namentlich in der Police genannt werden. Auch diese Angaben können bei einigen Versicherungsgesellschaften abweichen.

11. Wann sollte man eine Reisekrankenversicherung für Familien & Paare abschließen?

Viele Jahres-Reisekrankenversicherungen sind so flexibel, wie Sie es als Familie sein müssen, denn ein Versicherungsabschluss ist oft noch jederzeit vor Reiseantritt möglich. Ideal für Kurzentschlossene und diejenigen, die erst kurz vor Abflug in die USA an die zwingend notwendige Auslandskrankenversicherung denken.

12. Kann eine Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien & Paare mit und ohne Selbstbeteiligung abgeschlossen werden?

Sie haben die Möglichkeit, zwischen einem Tarif mit und ohne Selbstbeteiligung zu wählen. Entscheiden Sie sich für die Option mit Selbstbehalt, dann ist die Jahresgebühr für die Reisekrankenversicherung für Familien und Paare im Vergleich günstiger als der Tarif ohne Selbstbeteiligung.

13. Was kostet eine Reisekrankenversicherung für Familien & Paare als Jahresschutz?

Die Kosten für eine Jahres-Reisekrankenversicherung für Familien und Paare hängen u.a. von dem Alter der Versicherten und davon ab, ob ein Selbstbehalt gewünscht ist oder nicht. Es ist jeweils das Alter der ältesten zu versichernden Person bei Vertragsbeginn ausschlaggebend. Die Altersgrenze liegt bei den meisten Anbietern bei bis zu 64 Jahren bzw. ab 65 Jahren. Der höhere Tarif gilt für alle Versicherten.

14. Wann sollten Sie eine Jahres-Reisekrankenversicherung kündigen?

Eine Jahres-Reiseversicherung gilt ab Vertragsabschluss für ein Jahr. Der Vertrag verlängert sich automatisch jeweils um ein weiteres Jahr, wenn er nicht spätestens einen Monat vor Ende der Laufzeit fristgerecht gekündigt wird. Die exakten Kündigungsfristen entnehmen Sie bitte den Vertragsunterlagen.


Rechtlicher Hinweis: Dies ist eine Information der ERGO Reiseversichung AG und dient Werbezwecken. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Angaben stellen keine Vertragsgrundlage dar, sondern dienen ausschließlich der Produktbeschreibung.

Besuchen Sie uns auch bei