slider image

Reisegepäckversicherung

Der Verlust des Reisegepäcks ist nicht nur ärgerlich, sondern meist auch teuer. Mit unserer Reisegepäckversicherung werden Sie finanziell entschädigt falls Ihr Reisegepäck verloren geht oder beschädigt wird.

Gute Gründe für die Reisegepäckversicherung:

ab 19 €
  • Finanzielle Entschädigung, wenn Ihr Reisegepäck abhanden kommt oder beschädigt wird. Egal ob Sie Ihr Reisegepäck aufgegeben oder mitgeführt haben.
  • Bei verspäteter Ankunft Ihres Reisegepäcks am Urlaubsort erstatten wir die nachgewiesenen Kosten für Ersatzkäufe.
  • Ihr mitgeführter Laptop ist bis 50% der Versicherungssumme versichert.
Junger Mann mit Gepäckwagen am Flughafen

Warum Reisegepäckversicherung?

Einbruch im Ferienhaus – und wer haftet für mein Gepäck?

 



Eine gemütliche Pfingstwoche vor prasselndem Kaminfeuer im Ferienhaus und schwedisches Ambiente, so stellte sich das Ehepaar K. mit der 2-jährigen Tochter Anne den Urlaub vor.

So ist's passiert:

Der Schreck kam erst, als die Familie am vorletzten Abend vom Essen zurückkehrte. Einbrecher hatten das Sicherheitsschloss an der Eingangstür geknackt. Das Ferienhaus und das Reisegepäck der Familie K. waren hoffnungslos verwüstet!

Gemütlich war es dort an diesem Abend wirklich nicht mehr und aufgrund des kaputten Schlosses auch nicht mehr sicher. Vorsorglich quartierte man die Familie K. deshalb im Hauptgebäude der Ferienhaus-Anlage ein.

Gleich am nächsten Morgen erstatteten die Bestohlenen Anzeige bei der Polizei. Insgesamt war ihnen ein Schaden von über 1.500 Euro entstanden, von dem seelischen Schock und Ärger gar nicht zu sprechen. Jetzt zahlte sich aus, dass sie auf Empfehlung ihres Reisebüros Reiseschutz-Paket der ERGO Reiseversicherung mit einer Reisegepäckversicherung abgeschlossen hatten.

So haben wir geholfen:

Sofort nach der Rückkehr in Deutschland, reichte die Familie K. die Unterlagen für die Erstattung des gestohlenen Reisegepäcks ein. Zügig und unbürokratisch wurde der Schaden abzüglich des Selbstbehalts der Familie K. ersetzt.

Gründe, die für uns sprechen

1. Im Schadensfall für Sie da
Sie haben die Wahl: Melden Sie ihren Schadensfall per Post, telefonisch, via E-Mail oder online. Wir empfehlen Ihnen letzteren Weg, denn unsere Online-Formulare enthalten jede Menge Tipps, die Ihnen das Ausfüllen erleichtern.

2. Kundenservice
Unsere Mitarbeiter im Service Center helfen Ihnen gern weiter! Aufgrund der vielen Anfragen, die uns von verunsicherten Reisenden erreichen, kann es allerdings zu längeren Wartezeiten kommen. Dafür möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen und Sie gleichzeitig um Verständnis und Geduld bitten!

3. Telefonische Stornoberatung vor der Reise
Sie können Ihre Reise aufgrund von Krankheit, Unfall oder aus anderen Gründen vielleicht nicht antreten? Lassen Sie sich von den Storno-Experten der ERGO Reiseversicherung beraten, ob Sie Ihre Reise antreten können. Und das Risiko höherer Stornokosten tragen wir!

4. Klare Kommunikation...
ist unser Anspruch! Wir erklären Fachausdrücke, überarbeiten alle Unterlagen auf Verständlichkeit und sagen Ihnen auch, was NICHT versichert ist.

Die Reisegepäckversicherung ist nur telefonisch buchbar. Weitere Informationen und Buchungen im ServiceCenter:

+49 (0)89 4166–1102

Montag bis Freitag von 7–21 Uhr, Samstag 9–16 Uhr

Produktdetails - Das leistet unsere Reisegepäckversicherung

Versicherte Leistungen:

  • Wir erstatten den Zeitwert oder die Reparaturkosten, wenn Ihr mitgeführtes Reisegepäck während der Reise abhanden kommt oder beschädigt wird z.B. durch Straftat eines Dritten oder Elementarereignisse (Überschwemmung, Lawinen, Erdbeben etc.).
  • Wir erstatten den Zeitwert oder die Reparaturkosten, wenn Ihr aufgegebenes Reisegepäck beschädigt wird oder abhanden kommt, während es sich im Gewahrsam eines Beförderungsunternehmens befindet.
  • Wir erstatten Ihnen für notwendige Ersatzkäufe bei verspätet ausgeliefertem Reisegepäck bis zu 250 € pro Person.

Wichtig zu wissen:
Es gibt aber auch Risiken, die diese Reisegepäckversicherung nicht abdecken kann. So ist beispielsweise der Verlust von Bargeld nicht versichert. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.

Versicherungssumme: 1.000 € pro Einzelperson

Laptops und Zubehör sind bis 50 % der Versicherungssumme versichert.

Sportgeräte sind bis insgesamt 50 % der Versicherungssumme versichert.

Video- und Fotoapparate einschließlich Zubehör sowie Schmucksachen sind als mitgeführtes Reisegepäck bis insgesamt 50 % der Versicherungssumme versichert.

Erreicht Ihr aufgegebenes Reisegepäck den Urlaubsort mind. 12 Std. später als Sie, bekommen Sie die nachgewiesenen Aufwendungen für Ersatzkäufe bis zu 250 € pro Person erstattet.

Bei Tarifen mit Selbstbeteiligung 100 € je Versicherungsfall.


Das sagen unsere Kunden über uns:

 
4.3/ 5 (Sterne) 7405 Bewertungen
Testimonial

 
"Schnell und unkompliziert.", 18.01.2023

"einfache und schnelle Buchung einer Reiseversicherung zu guten Konditionen, gute geführte Ausführung der Bestellung", 16.01.2023

"Das Abschließen unserer Reiserücktrittsversicherung bei ERGO war super einfach, sehr übersichtlich, und außerdem sehr preisgünstig. Kann ich nur jedem empfehlen.", 16.01.2023


Welche anderen Produkte kaufen Kunden, nachdem sie dieses Produkt angesehen haben?

Reiseversicherungspaket "RundumSorglos-Schutz" für eine einzelne Reise



Mit dem Reiseversicherungspaket sind Sie auf Ihrer Reise rundum geschützt. Gehen Sie auf Nummer sicher und genießen den Urlaub in vollen Zügen und vertrauen Sie unserem Reiseversicherungspaket.

Auslandsreiseversicherung RundumSorglos-Jahresschutz



Mit dem Komplettpaket der Auslandsreiseversicherung sind Sie ein ganzes Jahr rundum auf Ihren Reisen geschützt. Vom Reiserücktritt über die Auslandskrankenversicherung bis hin zur Gepäckversicherung. Die Auslandsreiseversicherung verschafft Ihnen ein rundum sicheres Gefühl.

Eine Reisegepäckversicherung schützt vor anfallenden Kosten, wenn Gepäckstücke unterwegs verloren gehen, gestohlen oder zerstört werden - egal, ob dies während einer geschäftlichen Flugreise, eines Campingurlaubs mit dem Wohnmobil, im Hotel oder bei einer Auszeit im Ferienhaus passiert.

Viele Reisende fragen sich erst, wenn es zu spät ist, ob und wo das Reisegepäck versichert ist. So inkludiert ein gängiger Reiseschutz wie eine Reiserücktrittsversicherung in den meisten Fällen nicht eine Versicherung für das Reisegepäck. Dieser Schutz muss entweder extra hinzugebucht oder über eine umfassende Reiseschutzversicherung abgeschlossen werden.

Eine Reisegepäckversicherung kann einzeln als ergänzende Versicherung zu einem bestehenden Reiseschutz abgeschlossen werden oder sie ist bereits als vorhandener Baustein in einer umfassenden Reiseversicherung wie einem Reiseversicherungs-Komplettpaket integriert.

Die versicherten Leistungen der Reisegepäckversicherung betreffen stets das aufgegebene und mitgeführte Reisegepäck. Das heißt, dass das Gepäck versichert ist, wenn es sich im Gewahrsam des Beförderungsunternehmens befindet, also z. B. im Flugzeug, unabhängig davon, ob es beim Check-in aufgegeben oder in der Kabine mitgeführt wurde. Auch ist das Reisegepäck während des Aufenthalts im Hotel, im Ferienhaus und Appartement versichert, gleichermaßen auf privaten sowie beruflichen Reisen. Zudem zählen zu den versicherten Leistungen auch notwendige Ersatzkäufe, wenn das Gepäck zu spät ausgeliefert wurde.

Die Reisegepäckversicherung bezieht sich dabei stets auf das Gepäck an sich sowie dessen Inhalt. Jedoch muss an dieser Stelle erwähnt werden, dass es auch Risiken gibt, die eine Gepäckversicherung nicht abdeckt. So ist Bargeld, das im Gepäck mitgeführt wird, nicht durch die Reisegepäckversicherung versichert.

Eine Reisegepäckversicherung erstattet zum einen den Zeitwert oder die Reparaturkosten des Reisegepäcks, wenn dieses während der Reise verloren geht oder durch eine Straftat bzw. durch Elementarereignisse wie z. B. bei einer Überschwemmung beschädigt wird. Zum anderen beziehen sich die Leistungen auch auf das aufgegebene Gepäck während der Verwahrung seitens des Transportunternehmens, wenn es kaputt geht oder abhandengekommen ist. Zudem gewährt eine Reisegepäckversicherung meist die Erstattungskosten bei verspäteter Ankunft des Gepäcks.

Interessant für Geschäftsreisende: mitgeführtes technisches Equipment, wie ein Laptop, z. B., ist bei den meisten Anbietern bis zu einem bestimmten Prozentsatz der Versicherungssumme mitversichert.

Wird schon nichts passieren - das denken sich die meisten Reisenden, wenn sie ihr Gepäckstück auf dem Rollband am Check-in das letzte Mal sehen, bevor es in den Tiefen des Flughafens verschwindet. Der Ärger ist jedoch groß, wenn der Koffer nach der Ankunft nicht auf dem Gepäckband auftaucht. Egal ob verspätet oder verloren gegangen, der Verlust eines Koffers ist nicht nur am Flughafen ein äußerst ungünstiger Urlaubsstart. Eine Entschädigung bei Verlust des Koffers bei Flugreisen wird zwar über die Fluggesellschaft oder den Reiseveranstalter geleistet, jedoch nur bis zu einer bestimmten Haftungsobergrenze. Wenn sich nun aber z. B. eine sehr teure Skiausrüstung im Koffer befindet, können die Leidtragenden auf gewissen Summen sitzenbleiben. Mit einer günstigen Reisegepäckversicherung sorgen Sie vor und sichern sich vor hohen Kosten bei Verlust des Reisegepäcks ab.

Ein wichtiger Punkt, weshalb sich eine Reisegepäckversicherung auch lohnt, ist die Absicherung gegen einen möglichen Diebstahl des Reisegepäckes. Einbrüche in Hotels, Ferienwohnungen und Co sind leider keine Seltenheit, häufig erhoffen sich Diebe wertvolle Beute bei Touristen, die sich und ihr Gepäck in ihrer Ferienunterkunft in Sicherheit wähnen. Auch hier greift in der Regel eine Reisegepäckversicherung und erstattet die Kosten des gestohlenen Reisegepäcks abzüglich des Selbstbehalts.

Verbraucher fragen sich zurecht, welche Reisegepäckversicherungen die beste ist: Die, die einzeln abgeschlossen werden kann, oder die, die es als Bestandteil eines umfangreichen Reiseschutzpakets gibt? Eine alleinige Reisegepäckversicherung kann mit oder ohne Selbstbeteiligung abgeschlossen werden und stellt eine sinnvolle Ergänzung zu einer bereits bestehenden Reiseversicherung dar. Suchen Sie lediglich eine Versicherung für Ihr Reisegepäck, da Sie ansonsten über einen ausreichenden Reiseschutz verfügen, ist die günstige Reisegepäckversicherung als alleiniger Versicherungsschutz die beste Wahl.

Die Reisegepäckversicherung kann jedoch auch ein Baustein eines sinnvollen Reiseschutzpakets sein. Dieses lohnt sich besonders für diejenigen, die nach einem umfangreichen Reiseschutz suchen, der neben einer Reisekrankenversicherung auch eine Reiserücktrittskostenversicherung bzw. Reiseabbruchversicherung enthält. Hier ist ein Reiseversicherungs-Komplettpaket eine sehr gute Wahl, da es neben den genannten Versicherungen in der Regel auch die Reisegepäckversicherung, einen Verspätungsschutz und besondere Serviceleistungen für Versicherte bietet. Ein solcher Reiseschutz kann für ein gesamtes Jahr oder für einzelne Reisen abgeschlossen werden.

Was eine Reisegepäckversicherung kostet, richtet sich stets nach dem gewählten Tarif. So kommt es darauf an, ob Sie eine Reisegepäckversicherung für sich als Einzelperson buchen oder für die gesamte Familie. Auch ist die gewünschte Versicherungssumme über den Preis der Reisegepäckversicherung entscheidend sowie, ob Sie eine Reisegepäckversicherung mit oder ohne Selbstbehalt wünschen.

Viele Versicherungsgesellschaften bieten günstige Tarife mit Selbstbehalt für Einzelpersonen oder Familien für eine Reisegepäckversicherung. Welcher Tarif für Sie der richtige ist, erfahren Sie über das ServiceCenter des Versicherungsunternehmens oder auf der Website mithilfe des Online-Rechners. Dort können Sie sich umfangreich über die günstigen Tarife der Reisegepäckversicherungen informieren und die richtige Versicherung bequem online abschließen.


Besuchen Sie uns auch bei